GdA-News, Nr. 4 (März 2021): Der 2. Band der Geschichte der Anarchie ist jetzt online!

Nachdem im Dezember 2020 die gedruckte Buchausgabe des zweiten Bandes der „Geschichte der Anarchie“ erschienen ist, haben wir umgehend damit begonnen, die Online-Version des Buches zu entwickeln. Nun haben wir die Arbeit daran abgeschlossen und freuen uns, jetzt auch den zweiten Band des Werkes als Onlineausgabe für die öffentliche Nutzung freigeben zu können.

GdA-News, Nr. 3 (Januar 2021): Jetzt lieferbar: Der 2. Band der neuen Werkausgabe der „Geschichte der Anarchie“ von Max Nettlau

Nun ist er endlich draußen, und wir freuen uns, den zweiten Band der Geschichte der Anarchie von Max Nettlau jetzt ausliefern zu können. Erhältlich ist das Buch direkt beim Libertad Verlag, beim aLibro-Buchversand sowie im guten Buchhandel. Wer den Titel bereits bei uns bestellt hat, kann mit der Lieferung des Buches in den nächsten Tagen rechnen.

GdA-News, Nr. 1 (März 2020): Der Countdown läuft . . .

Der Countdown läuft: Am 15. März 2020 beginnt der Testbetrieb der Onlineausgabe der „Geschichte der Anarchie“ von Max Nettlau. Gewinne ein Exemplar der gedruckten Buchausgabe als Test-User des innovativen libertären Editionsprojektes!

GdA-News, Nr. 2 (April 2020): Der 1. Band der Geschichte der Anarchie ist jetzt online!

Das war eine schwere Geburt! Die Entwicklung der Onlineausgabe der „Geschichte der Anarchie“ von Max Nettlau hat uns in den letzten drei Monaten viel Arbeit gemacht. Umso größer ist jetzt unsere Freude, dass wir heute die Onlineausgabe des ersten Bandes der „Geschichte der Anarchie“ für die öffentliche Nutzung freigeben können. Diese ist inhaltlich identisch mit der gedruckten Buchausgabe, die im Dezember 2019 im Libertad Verlag erschienen ist.

Neu erschienen:

NEU: Max Nettlau, Die Geschichte der Anarchie, Band II

Die Geschichte der Anarchie, Band II

Jetzt lieferbar!

espero 3

Neu erschienen:

espero Nr. 1 - die libertäre Zeitschrift

espero - Libertäre Zeitschrift (N.F.), Nr. 3
Die Sommerausgabe 2021, 310 Seiten, kostenlos als eBook.
Homepage | Download (PDF)